Durchschrift von "Schindlers Liste"

In einer Bibliothek in Sydney ist ein vergilbter Durchschlag von “Schindlers Liste” gefunden worden – jener Liste mit 801 Namen von Juden, die von dem Unternehmer Oskar Schindler am Ende des Zweiten Weltkriegs vor den Nazi-Vernichtungslagern gerettet wurden. Die 13-seitige Liste habe sich in Unterlagen des Schriftstellers Thomas Keneally befunden, die in der New South Wales State Library aufbewahrt werden, sagte die Kuratorin Olwen Pryke.

mehr Informationen gibt es hier.