APE 2007

Das Börsenblatt meldet: In Berlin findet die Konferenz “Academic Publishing in Europe (APE 2007) – Innovation & Publishing” statt, die sich mit den “Möglichkeiten des Publizierens in Zeiten des Internets” befasst. Gemeint sind unter anderem Open-Access-Strategien.

Schirmherrin ist Anette Schavan und in der sehr kurzen Meldung steht natürlich wieder eine Meldung, dass “Der Schutz des Urheberrechts […] die unverrückbare Basis aller Planungen und künftigen Projekte sein” muss. Warum dass dauernd betont werden muss, ist mir schleierhaft.