Urheberrechtsnovellierung verabschiedet

Gestern hat der Bundestag den Zweiten Korb des Urheberrechtsgesetzes verabschiedet.
Zumindest wurde ein Dritter Korb als unumgänglich bezeichnet. Deshalb spricht Rainer Kuhlen (Aktionsbündnis “Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft”) in Inetbib auch von “erfolgreichem Scheitern”.

Das Sitzungsprotokoll kann nachgelesen werden unter:

http://www.bundestag.de/bic/plenarprotokolle/pp/99i/16108j.zip

Pressereaktionen finden sich unter anderem hier:

Tagesschau

Deutschlandfunk
Süddeutsche Zeitung
FAZ

taz