Abbyy Finereader 12 Professional mit gutem OCR und validem PDF/A

Die Älteren werden sich erinnern, dass ich mich dereinst regelmäßig über die mangelhafte Qualität diverser PDF/A-Exporte mokierte. Fast sieben Jahre später muss man feststellen, dass sich dahingehend einiges zum Besseren gewandelt hat. Ein mir aktuell vorliegendes Beispiel: In der Version 9 lieferte der Abbyy Finereader kein korrektes PDF/A. Der Export der Version 12 (jeweils “Professional”) ist (soweit meine Validierungstools ordentlich arbeiten) tadellos. Abgesehen davon ist die OCR-Erkennungsquote deutlich verbessert.