Ausarbeitungen der Wissenschaftlichen Dienste jetzt online

Die Ausarbeitungen der Wissenschaftlichen Dienste sind jetzt online, zum Hintergrund siehe hier. Und jetzt ab in die Verbundkataloge damit. Wer macht’s?

[via Abgeordnetenwatch]

3 thoughts on “Ausarbeitungen der Wissenschaftlichen Dienste jetzt online”

  1. Es sind wissenschaftliche Ausarbeitungen, die nun als publiziert gelten können. Und zumindest in den Katalogen von wissenschaftlichen Bibliotheken sind wissenschaftliche Publikationen nicht unangebracht.

Comments are closed.