Tiroler Bibliothek erhält "Historische Bibliothek"

Die Bestände der Ordensbibliothek des Innsbrucker Servitenkonvents werden als unbefristete Dauerleihgabe an die Universitäts- und Landesbibliothek für Tirol übergeben

Die Sammlung, die rund 30.00 Bände darunter ca. 200 Inkunabeln und 250 Handschriften umfasst, ist eine große Bereichung für die Tiroler Bibliothek. Aber auch für die Ordensbibliothek ergeben sich Vorteile, immerhin übernimmt die ULB Tirol die Erschließung des Bestandes.

via kathweb