SuMa Awards

Einen eher ungewöhnlichen “Award” schreibt der SuMa-eV in Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Internet-Portale (BDIP) aus: Mit den SuMa Awards 2008 sollen nicht nur technische Ideen und Lösungen prämiiert werden. Neben Programmierern sollen sich auch “Künstler, Schriftsteller, Journalisten, Juristen, Wirtschaftswissenschaftler, Soziologen, Bibliothekare, Archivare, Mediziner, Eltern” und eigentlich alle Anwender von dem Wettbewerb angesprochen fühlen, die etwas über das große Thema “Suchmaschinen” mitzuteilen haben.

Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen an den SuMa Awards 2008 gibt es hier.

[via intern.de]