War Anna Amalia die Geliebte Goethes?

Diese Theorie über den Literaten und die Namensgeberin der Weimarer Bibliothek, vertritt der Weimarer-Klassik-Forscher Ettore Ghibellino. Ein Interview mit ihm zu diesem Thema gibt es auf spiegel.online.