Screentoaster – Online Screen Capturing

Edlef macht nebenan bei Netbibs auf Screentoaster aufmerksam:

Man kann – wie z.B. mit Captivate, Camtasia, Wink u.ä. – sog. Screencasts aufzeichnen. Der Unterschied dabei ist die total einfache Bedienung, aber dadurch fehlen natürlich auch so ausgefeilte Nachbearbeitungsmöglichkeiten, wie sie die anderen Programme bieten. ScreenToaster ist noch eine geschlossene beta-Version, man kann sich anmelden und bekommt dann Zugang.

Die Anmeldung geht sehr schnell. Ich habe mich am 19. November angemeldet und bereits einen Tag später war die Einladung in der Mailbox. Die richtige Anwendung für den schnellen Screencast zwischendurch.