Offenheit und die Deutsche Digitale Bibliothek

Jan Brennenstuhl bloggt über die Lizenzpolitik der Deutschen Digitalen Bibliothek.

PS: Dieses Posting war in ähnlicher Form am 18.12. eigentlich schon veröffentlicht, ist aber aus mir schleierhaften Gründen verschwunden.