Bücher für Gelehrte

Seit dem 30. März zeigt die Bayerische Staatsbibliothek in ihrer Schatzkammer Handschriften und andere historische Bücher bis hin zu aktuellen elektronischen Angeboten. Die Ausstellung findet anlässlich des 250-jährigen Gründungsjubiläum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften statt.

Die Schau biete abendländische und orientalische Handschriften aus Mittelalter und Neuzeit, alte Drucke sowie wertvolle Autographen und Nachlässe von berühmten deutschen Persönlichkeiten, teilte die Staatsbibliothek am Montag mit.

[via bsb-muenchen.de]