Bibliothekarische Unkonferenz?

In Bill Drews Library-2.0-Network dreht sich gerade alles um Unkonferenzen, David Pattern versucht, eine in Großbritannien zu starten und in Melbourne fand schon eine statt (Bilder, Blog).

http://www.gapingvoid.com/Moveable_Type/archives/2006_04.html http://creativecommons.org/licenses/by-nd-nc/1.0/

Ein paar Infos zum Thema:
http://de.wikipedia.org/wiki/BarCamp
http://en.wikipedia.org/wiki/Unconference
http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Space

Ein mögliches Thema könnten modulare bibliothekarische Podcasts sein.