Infobib ist Corporate Incubator

Rouach, D.; Louzoun, S.; Deneux, F.; Maruani, L. (2010): Incubators of the World, Best Practises from Top Leaders: USA, Israël, France, Switzerland, China and Japan: Pearson (ouvrages anglais). Online verfügbar unter http://books.google.de/books?id=Vx24FKYqMh8C.
ISBN: 978-2-7440-64593

Anriß:

This book explores how new ideas can be transformed into successful businesses, through the nurturing of Business Incubators.

But what is a Business Incubator? The answers come from experts from ESCP Europe, a leading business management institution in Europe, and from the Arthur D. Little consulting firm. The two have joined forces to publish this wide-ranging, detailed account of how and where in the world the concept works best.

Das Posting “Brockhaus und der Untergang des Abendlandes” wird in einem mir unklaren Zusammenhang zitiert und Infobib ist als “Corporate Incubator” (S. 234) gelistet. Falls jemand den Zusammenhang aufklären kann, wäre ich sehr interessiert.

Umfrage: Wie soll Infobib aussehen?

Wir haben in den letzten Wochen wie angekündigt verschiedene Themes ausprobiert. Nun möchten wir um das Urteil der werten Leserschaft bitten. Unsere Kandidaten noch einmal im Schnelldurchlauf:

  1. Theme Squareroot
  2. Theme Carrington Blog
  3. Theme Redline
  4. Theme Grid Focus

Und hier darf abgestimmt werden.

Die Abstimmung läuft bis ca. zum nächsten Wochenende. Vielleicht auch länger oder kürzer. Mal sehen. An das Abstimmungsergebnis fühlen wir uns weder juristisch noch moralisch gebunden. Da wir uns noch nicht entschieden haben, könnte die Umfrage aber dennoch den Ausschlag geben. Also munter abgestimmt!

Infobib auf dem Catwalk

By Jennifer R. (CC-BY-2.0 (www.creativecommons.org/licenses/by/2.0))

Nach ein paar Jahren optischer Konstanz wollen wir Infobib ein wenig an die Sehgewohnheiten des neuen Jahrzehnts anpassen. In den nächsten Wochen werden wir in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen neue WordPress-Themes ausprobieren. Es ist also möglich, dass mal ein Menüpunkt nicht sofort zu finden ist. Nehmen wir in Kauf. Wer darüber meckern möchte, kann dies gerne in den Kommentaren machen.

Was in den Kommentaren auch abgegeben werden kann, sind Vorschläge für nette Themes, die wir auch ausprobieren sollen. Wenn Ihr, werte Lesende, also ein tolles WordPress-Theme kennt, das wir unbedingt mal ausprobieren sollten: Her mit dem Link! Bedingung ist, dass das Theme unter einer freien Lizenz (GPL, Creative Commons etc.) verfügbar ist. Screenshots der jeweiligen Themes packen wir dann hier ins Posting.

Eventuell starten wir auch eine Abstimmung, an deren Ergebnis wir uns nicht unbedingt binden werden. Mal sehen, wie’s kommt. So, und nun geht’s los mit Theme ….

  1. Theme Squareroot
  2. Theme Carrington Blog
  3. Theme Redline
  4. Theme Grid Focus

PS: Zur Erinnerung noch ein Screenshot des bisherigen Themes (das übrigens auf dem Tulip Theme basierte):

Infobib ist nun mobil!

Man regt höflich die Entfernung eines Plugins an. Was geschieht? Man weckt Erwartungen. Aber wie das im Bibliothekswesen so üblich ist: Innovationen erledigen wir um Vorübergehen. Wer also auch unterwegs nicht auf Infobib verzichten kann, kann es nun dank WP Mobile Pack auch komfortabler nutzen.

Sieht zumindest auf den mir von Edlef geschickten Screenshots so aus.

Infobib im Perlentaucher

Kleine Nabelschau zum Wochenende: Die Materialsammlung zum Heidelberger Appell wurde im Perlentaucher erwähnt:

Das Bibliotheksblog Infobib bietet seit einiger Zeit eine nützliche Linkliste zur Debatte um den “Heidelberger Appell”.

Schön, das Wort Bibliotheksblog mal in Mainstream-Medien zu lesen. Für die Hobby-SEOs: Die Auswirkungen auf den Traffic ist äußerst gering. Am selben Tag kamen nur 86 Besucher vom Perlentaucher. Zum Vergleich: Stefan Niggemeiers Hinweis führte fast 200 Besucher zur Materialsammlung.